Netzwerke von PolitikerInnen und Bundesverwaltung

Geschrieben am 12.November.2012

Es ist ein Wesensmerkmal unseres Milizparlaments, dass unsere gewählten Parlamentarier zugleich Volksvertreter und Interessensvertreter sind. Durch die Verankerung in unterschiedlichen beruflichen Welten werden somit diverse Lebensrealitäten der PolitikerInnen in den politischen Entscheidungsprozess integriert. Auch in der Bundesverwaltung arbeiten die Ämter eng mit der Privatwirtschaft zusammen.

 

Diese wirtschaftlichen Verflechtungen zwischen Politik, Verwaltung und Privatwirtschaft geben in den Medien oft zu reden. Wir bieten die handelsregisterrelevanten Grundlagen (Wirtschaftshistorie und aktuelle Mandate) für die journalistische Recherche und Auseinandersetzung mit diesen Themen.

 

 

Unsere öffentlichen Datensätze im Parlament: 

Die Kommissionen der Parlamentarier: https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0Ar8iDW56XxE7dFZWSEtLTEc0cG5GTk0tSEJGQjN1c1E#gid=0

 

Bundesparlament: Parteien nach Mandatsart und Branchen https://docs.google.com/drawings/d/1FaDFJV1Z_cxo8PVa0T_35WP1OgcL4LwxFEN_iiSjk9o/edit

 

Unsere Blogartikel zu diesem Thema:


- Unser Bundesparlament: Wer hat am Meisten Einfluss und vertritt welche Branche? 

- Auch linke Berufspolitiker möchten kein Berufsparlament

- Die Wirtschaftsbeziehungen der Bundesratskandaten

- Wenn Ex-Beamte in die Privatwirtschaft gehen...

- Crowdsourcing-Projekt: Stellen wir auf eigene Faust Transparenz im Bundeshaus her!

 

Die Infografik über das Beschaffungswesen zwischen Bundesverwaltung und Unternehmen

Medienecho über uns (Online und Print):

 

- Sonntagszeitung: Die FDP stellt im Parlament die besten Netzwerker

- Sonntagszeitung: Levrat ist in Netzwerken eine Nullnummer (nicht online verfügbar)

 

 

 

- Sonntagszeitung: Ex-Beamte profitieren vom Filz

- Le Matin Dimanche: Le copinage gangrène les commandes fédérales

- Zeit Online: Einsichten ins Schweizer Parlament

- StartUp-Ticker: Politnetz und Orell Füssli Wirtschaftsinformationen spannen zusammen

- Südostschweiz: Infocube führt Daten zusammen

- Persoenlich.com: Hilfreiche Parlaments-Übersicht

- PegasusData: Problematische Nähe zwischen Privatwirtschaft und Bundesbeamten : Wenn die Netzwerkanalyse zum investigativen Journalismus-Tool wird

- Inside-It.ch: "Sonntagszeitung prangert "Filz" in der Bundesbeschaffung an"

- Inside-Channels: "Sonntagszeitung prangert "Filz" in der Bundesbeschaffung an"